Aktuell

Image Absage der Woche gegen Rassismus 2020

Wegen des Coronavirus werden alle Veranstaltungen, die im Kanton Freiburg zwischen 14. und 21. März in der Woche gegen Rassismus geplant waren, abgesagt.

Siehe Artikel «La Semaine contre le...
weiterlesen

Der Ausdruck «Rassismus gegen Weisse» bezieht sich auf feindseliges Verhalten, das sich speziell gegen «Weisse» richtet. Er wird in der Politik zumeist von der extremen Rechten verwendet. Die...


weiterlesen

Rassistische und diskriminierende Handlungen werden im Alltag verharmlost, während das Thema in den meisten Gesprächen Tabu ist.

Um dem entgegenzuwirken hatte sich die Woche gegen Rassismus...


weiterlesen

«Rassismus – lasst uns darüber reden!», so lautet das Thema, das 2020 den roten Raden der Freiburger Woche gegen Rassismus bildet. Radio Freiburg interviewte zu diesem Anlass Chancel Soki,...


weiterlesen
Image Von «Respekt für alle» 2019 verzeichnete Rassismusvorfälle

Bericht Respekt für alle 2019


Kontakt

«se respecter»
Caritas Suisse

Av. de Beauregard 10
1700 Fribourg

serespecter@caritas.ch

Kontakt aufnehmen

 

Ihre Meldung

Wenn Sie uns nicht persönlich aufsuchen möchten, bietet Ihnen die Anlaufstelle für Rassismusberatung und -prävention auch die Möglichkeit, ein diskriminierendes Erlebnis schriftlich zu melden, je nach Wunsch mit Ihrem Namen oder anonym.

Vorfall melden

 

Dokumentation und Unterlagen

In dieser Rubrik finden Sie verschiedene Dokumente, Leitfäden, didaktische Werkzeuge und Berichte von «Respekt für alle».


Dokumentation

 

Mit Unterstützung von: